Aktuell

28.09.2017

Begründung des BGH wirkt nicht sehr zu Ende gedacht

01.09.2017

Mobile Nachbaukultur

17.08.2017

BGH-Urteil bislang ohne Begründung schwer zu bewerten

ABL eV.

Hier geht es zur Homepage

abl-ev.de

Bauernstimme

Hier geht es zu unserem

ABL-Verlag

Auszüge aus den kritischen Agrarberichten 2000, 2003 und der Unabhängigen Bauernstimme

Die eigene Ernte säen.

Die Auseinandersetzung um Nachbaugebühren und Sortenschutzgesetze. 

Auszug Kritischer Argrarbericht 2000 

Der Streit ums Saatgut.

Über Nachbaugebühren und Nachbaugesetze - mit einer Chronologie des juristischen Konflikts.

Auszug Kritischer Argrarbericht 2003 

Sonderdruck Unabhängige Bauernstimme Mai 2003 zum EuGH Urteil

  • Nachbau: Erfolg vor Gericht.
    Pauschale Auskunftspflicht zurückgewiesen.
  • EuGH kippt allgemeinen Auskunftsanspruch.
    Erfolg im Nachbaustreit für Bäuerinnen und Bauern.
  • Behauptungen der Saatguttreuhand ein Ende gesetzt.
    In welchen Fällen Bauern wem und zu welcher Auskunft verpflichtet sind, erklärt der Anwalt der Intressengemeinschaft gegen Nachbaugebühren Matthias Miersch.
  • Der auf den Tisch bringt.
    Ohne der Widerstandserprobten Bauern Adi Lembke gäbe es keinen EuGH-Erfolg.
  • Langer Atem der Bauern.
    Mutige Interessenvertretung im Nachbaustreit.

Sonderdruck Unabhängige Bauernstimme Mai 2003 zum EuGH Urteil